Landkreis Ostallgäu

Eine enge Verbindung der LAG besteht mit dem Landkreis Ostallgäu. Neben der 1. Vorsitzenden, Landrätin Maria Rita Zinnecker, ist auch die Geschäftsstelle des Vereins im Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf angesiedelt. So kann eine optimale Koordination und Vernetzung von Projekten, im Sinne der Lokalen Entwicklungsstrategie erfolgen. Auf der Internetseite des Landkreises Ostallgäu www.ostallgaeu.de finden Sie weitere Informationen zu den Themen des Landkreises und der Region. Auch mit vielen weiteren Vereinen, Verbänden und anderen Institutionen aus dem Ostallgäu besteht ein Austausch.

NEWS

Die Burgenregion Allgäu durch den neuen Online-Auftritt neu entdecken! Das und noch weitere Themen wurden auf Burgen-Konferenz vorgestellt. Weitere Infos entnehmen Sie der Pressemitteilung.

 

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren (AELF) und der Landkreis Ostallgäu wollen die Wertschöpfung regionaler Produkte nachhaltig stärken. Eine Umfrage unter Gastronomen soll Klarheiten schaffen. Die Umfrage steht Ihnen auch als PDF zur Verfügung.

 

Die LAG bergaufland Ostallgäu erhielt eine Aufstockung des Fördermittel-Budgets um 300.000 Euro! Weitere Infos entnehmen Sie der Medieninfo.

 

Grünes Licht für das LEADER-Projekt "Umsetzung Erlebnisraum Schlosspark"! Die Bewilligung durch das AELF Kempten ist erfolgt. Mehr Informationen entnehmen Sie der Medieninfo.

KONTAKT

bergaufland Ostallgäu e. V.

Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

 

Kontaktformular