Landkreis Ostallgäu

Eine enge Verbindung der LAG besteht mit dem Landkreis Ostallgäu. Neben der 1. Vorsitzenden, Landrätin Maria Rita Zinnecker, ist auch die Geschäftsstelle des Vereins im Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf angesiedelt. So kann eine optimale Koordination und Vernetzung von Projekten, im Sinne der Lokalen Entwicklungsstrategie erfolgen. Auf der Internetseite des Landkreises Ostallgäu www.ostallgaeu.de finden Sie weitere Informationen zu den Themen des Landkreises und der Region. Auch mit vielen weiteren Vereinen, Verbänden und anderen Institutionen aus dem Ostallgäu besteht ein Austausch.

NEWS

Am Dienstag, 21.11.2017 um 17 Uhr findet die sechste Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG bergaufland Ostallgäu statt. Weitere Informationen können Sie der Termininfo und der Tagesordnung entnehmen.

 

Die Ergebnisse des Kooperationsprojekts "Dorfkerne - Dorfränder" wurden im Rahmen einer Dienstbesprechung den Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister vorgestellt. Mehr erfahren Sie der Medieninfo.

  

Startschuss für das allgäuweite Kooperationsprojekt "Qualitätssicherung Rad/Wandern im Allgäu"! Das zuständige Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten in Kempten übergab kürzlich die Bewilligung an die Vorsitzenden der beteiligten LAGs. Mehr erfahren Sie in der Medieninfo.

  

Die LAG bergaufland Ostallgäu belohnt Bürgerengagement mit rund 11.000 €. Die im ersten Aufruf ausgewählten Akteure freuen sich über die Auszeichnung durch die Vorsitzenden. Mehr erfahren Sie in der Medieninfo

 

 

KONTAKT

bergaufland Ostallgäu e. V.

Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

 

Kontaktformular